Art Media Design

(Kunst und Medien)

Die SchülerInnen des bildnerischen Schwerpunktes erhalten das Grundangebot einer AHS-Oberstufe und zusätzlich intensiven Unterricht in Kunstgeschichte und Mal- und Zeichentechniken. Zusätzlich haben sie zwei Wochenstunden „KT“-Unterricht, in dem sie das Gelernte in der Praxis ausprobieren und in eigenen Werken umsetzen.

Alternativ zu „KT“ werden im Fach Multimedia (ebenfalls mit zwei Wochenstunden) verschiedene Techniken in den Bereichen Fotografie, Print, Web, Audio und Video erprobt und umgesetzt. Die kreative Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Medien steht dabei im Fokus.

Zielgruppe
Jugendliche mit besonderem Interesse und erkennbarer Begabung im Bereich der Kunst und Bildnerischen Erziehung (Theorie und Praxis)

Dauer und Kapazitäten
vierjähriger Schulzweig am BORG Grieskirchen, 1-2 Klassen pro Jahrgang

Besonderheiten
Bildnerischer Spezialzweig mit 5 Wochenstunden Bildnerischen Erziehung und 2 Wochenstunden „Künstlerische Techniken (KT)“ oder „Multimedia“
BE-Schularbeiten in der 7. und 8. Klasse

Leistungen
Förderung bildnerisch besonders begabter SchülerInnen

Ziele
Vermittlung einer breitgefächerten Allgemeinbildung

Vorbereitung auf ein Studium an FH oder Uni, besonders auch im künstlerischen Bereich

Aktuelles von Art Media Design